U15-Team wahrt Finalchance

IMG-20180324-WA0008
IMG-20180324-WA0011
IMG-20180324-WA0012
IMG-20180324-WA0013
IMG-20180324-WA0009
IMG-20180324-WA0010

Mit einem Sieg gegen Hohenems und einer Niederlage gegen Bregenz ist das U15 Team 1 unter der Leitung von Philipp Koch in die diesjährige Saison um die Ostschweizer Mannschaftsmeisterschaft gestartet.

Der Sieg gegen Hohenems war mit 12:2 relativ deutlich und die Niederlage gegen Bregenz nicht ganz so klar wie das Ergebnis mit 4:10 erscheint. Die meisten Kämpfe wurden auf Messers Schneide entschieden und können beim nächsten mal auch gut zu Gunsten für Uster ausgehen. 

Team 2 greift am 26.Mai gegen Regensdorf und Wetzikon ins Kampfgeschehen ein. Die Rückrunde für Team 1 ist am 2.Juni in Uster. 

 

logo