Neue Anfängerkurse

  Entdecke die Löwin in Dir

Info & Anmeldung

 

Uster räumt an Schweizermeisterschaften ab

Zum sechsten mal in 10 Jahren gewinnen die Kämpferinnen und Kämpfer des Judo Club Uster den Medaillenspiegel an den Schweizer Meisterschaften. In den Jahren 2009 - 2011 - 2015 - 2016 - 2018 - 2019 stellte kein Verein mehr Schweizer Meister in den Altersklassen U18, U21 und Elite als der Judo Club Uster.

Das besondere am Erfolg 2019 ist, dass Uster mit einem verhältnismässig kleinen Kader an die Meisterschaften nach Magglingen fuhr. Gerade einmal 9 Judoka konnten dieses Ergebnis erringen.

Wir gratulieren:

Gold Elite -52kg Fabienne Kocher
Gold Elite -70kg Gioia Vetterli
Gold U21 --70kg Gioia Vetterli
Gold U21  -73kg Siro Stump
Gold U18  +63kg Sarina Buffet
Silber U21 -70kg Sarina Buffet
Bronze Elite -73kg Siro Stump
Bronze U18 -60kg Joel Kehl

Wir gratulieren unseren NLA Teamkammeraden
Raphael Erne Gold Elite -60kg & Bronze U21 -60kg
Yasmin Abbani Gold U21 -52kg
Olivia Gertsch Gold U21 -57kg
Cyrill Marcarini Gold U18 -66kg
Kim Zünd Silber U21 -52kg

 

SEM20195
SEM20197
SEM20193
SEM201911
SEM201910
SEM20194
SEM20191
SEM20199
SEM20198
SEM20196
SEM201912
SEM20192
1574036036508blob
1574036012740blob

 



JCU-Wettkampf Ranking 2019

Das JCU - Wettkampf Ranking 2019. Teilnehmen kann natürlich nur, wer seine Ergebnisse ins Mitgliederkonto einträgt.

Wir belohnen Fleiss! Pro Turnierteilnahme gibt es 5 Punkte! Pro Gold 3 Punkte, Silber 2 Punkte und jeder 3. Platz noch 1 Punkt.

Am Jahres Abschluss Apero prämieren wir die Besten in jedem Jahrgang.

23632612 1661980373854069 5302796931447543625 o

 
Vorname Nachname Jahrgang Punkte 1 2 3 x
Ramin Elmer 2013 27 0 3 1 0
Serena Maissen 2013 12 0 0 2 0
Nicky Todesco 2012 36 2 2 1 0
Jonathan Grad 2012 24 3 0 0 0
Lukas Betschart 2012 24 0 0 4 0
Serafin Dohner 2012 12 0 0 2 0
Juliette Frey 2012 11 0 0 1 1
Rémy Bieger 2011 53 6 0 0 1
Marius Knapp 2011 36 2 2 1 0
Yannik Brunschwiler 2011 27 1 1 2 0
Florian Herren 2011 26 1 0 3 0
Alexis Frey 2011 22 2 0 1 0
Lias Walser 2011 22 2 0 1 0
Nao Kohler 2011 21 1 1 1 0
Luano Freihofer 2011 16 2 0 0 0
Gian Frei 2010 98 8 4 1 0
Neo Bartoszek 2010 87 10 1 0 0
Christian Tomuschat 2010 72 2 3 5 1
Aaron Todesco 2010 34 2 0 3 0
Alessio Sidler 2010 24 3 0 0 0
Silvan Maissen 2010 21 0 3 0 0
Marc Dangel 2010 20 0 2 1 0
Ria Larsen 2010 7 0 1 0 0
Manuel Kauflin 2010 6 0 0 1 0
Lorena Freihofer 2010 6 0 0 1 0
Léonard Antoine Dobrauz-Roth 2009 130 12 0 4 2
Hector Delort-Brazee 2009 73 3 3 3 2
Tim Nesterak 2009 40 1 3 1 1
Luke Knöpfel 2009 22 1 2 0 0
Benjamin Frey 2009 22 1 2 0 0
Fynn Lievano 2009 21 1 1 1 0
Viola Baltensperger 2009 8 1 0 0 0
Ruben Christoff 2008 74 0 5 4 3
Kay Nydegger 2008 35 2 1 2 0
Lasse Steiner 2008 19 1 0 1 1
David Hubacher 2007 109 5 3 3 6
Gil Bencharif 2007 27 1 1 2 0
Luis Kummer 2007 25 0 1 3 0
Leandro Freihofer 2007 6 0 0 1 0
Emma Cinagrossi 2006 71 5 2 2 1
Raoul Brunschwig 2006 32 0 1 0 5
Medea Eberhard 2006 31 1 0 3 1
Gabor Kessler 2006 30 0 0 0 6
Moritz Pepe von Stumberg 2006 24 3 0 0 0
Dean Nydegger 2006 23 0 1 1 2
Shimon Vögeli 2006 6 0 0 1 0
Elin Maulaz 2005 42 0 1 5 1
Jannis Wittwer 2004 8 1 0 0 0
Benita Burger 2004 5 0 0 0 1
Sarina Brigit Buffet 2003 31 3 1 0 0
Joël Dominic Kehl 2002 32 1 1 2 1
Delia Moira Vetterli 2002 15 1 1 0 0
Gioia Nora Vetterli 1999 16 2 0 0 0
Siro Stump 1999 13 1 0 0 1
 

Info Mitgliederbeiträge 2020

Die Mitgliederbeiträge für 2020 betragen weiterhin CHF 400 plus die Mithilfe an 2 ehrenamtlichen Einsätzen (Kuchenbacken, Auf/Abbau von Events, Zeitungssammlung, Mithilfe an Turnieren, Kaffe & Kuchenverkauf, BBQ....). Wer der ehrenamtlichen Einsätze nicht leisten kann, kompensiert diese wie bisher auch mit einer zusätzlichen Zahlung von 400 CHF.

NEU: Alle Aktivmitglieder benötigen ausnahmslos ab 2020 eine Lizenz des Schweizerischen Judo- und Ju-Jitsu Verbands.

14 Jahre und älter CHF 70.-  und 13 Jahre und jünger  CHF 40.-

Die SJV Lizenz ist für Weissgurte im ersten Jahr gratis, wenn die Anmeldung zwischen Januar und September erfolgt. Eine Meldung zwischen Oktober und Dezember bewirkt, dass die
Lizenz zusätzlich für das Folgejahr gratis ist.

Bei Fragen könnt ihr uns gerne Kontaktieren: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Euer Vorstand

 

JCU Kids rocken Wetzikon

Beim ZO-Cup in Wetzikon zeigten über 50 Kids, was Sie im Training gelernt haben. Egal ob 5 Jahre und 18 Kilo oder 14 Jahre und 65 Kilo... für jeden hatte es passende Gegner um bei diesem wundervollen Anfängertunrier Wettkampferfahrung zu sammeln, sich die Zähne auszubeissen oder das Gefühl eines Sieges zu geniessen.

Danke Jenny, Jaime, Michi und Alex für die Betreuung unserer Nachwuchshoffnungen.

20191103_judo_zo_cup_wetzikon_27
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_2
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_7
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_9
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_13
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_14
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_18
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_21
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_22
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_23
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_25
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_26
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_28
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_29
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_30
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_31
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_32
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_33
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_36
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_37
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_38
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_40
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_41
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_42
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_43
20191103_judo_zo_cup_wetzikon_44
IMG-20191103-WA0017

Nils Stump greift nach Olymipa-Qualifikation

Nils Stump meldet sich mit einem starken Resultat von der internationalen Wettkampf Tournee. Beim Weltcupturnier Oceania Open im australischen Perth zeigte Nils Stump, dass mit ihm jederzeit zu rechnen ist. In der stark besetzten Kategorie -73kg platzierte sich Nils auf Rang fünf. Nils Stump verpasste zwar knapp die Medaille, doch konnte er sich nach zwei Siegen auch im Viertelfinal gegen Victor Sterpu aus Moldawien behaupten, gegen den er bei der WM 2019 noch eine Niederlage akzeptieren musste. Diese Weltcup Platzierung katapultiert Nils in die TOP-30 und aktuell auf einen Kontinental-Quoten Platz der zum Start bei Olympia berechtigen würde am Ende der Qualifikationsperiode 2020.

Fabienne Kocher (-52kg) erwischte derweil eine harte Auslosung: Nach einem Startsieg unterlag sie der Favoritin und späteren Siegerin Natalia Kuziutina (RUS).

logo