Swiss Special Needs Judo Tournament

djmedia:216

Mit einem ganz besonderem Wochenende wurde vom 28-30 Juni die Ustermer Kulturlandschaft bereichert. Über 100 Sportler aus 10 Nationen traffen sich am Wochenende zum Swiss Special Needs Judo Tournament im Ustermer Buchholz. Im Zentrum des Anlasses stand der gemeinsame Sport und das gegenseitige Erleben von Menschen mit- und ohne Beeinträchtigung.

Zum Auftakt der 3 Turniertage fanden im Dojo des Judo Club Uster zwei offene Inklusionstrainings für Kinder und Erwachsene zusammen mit internationalen Gästen unter Anleitung von Trainern aus Irland statt. Am Freitag, dem ersten Turniertag, konnte man mit dem gemeinsamen Ausflug auf dem Zürichsee von Zürich nach Rapperswil eine Besonderheit von Special Needs Events erleben, dass neben dem Sport vor allem, das miteinander erleben im Vordergrund steht. Der Nachmittag stand dann ganz im Zeichen des „Mix Mix Teamevents“. Die antretenden Teams wurden unabhängig von Nation, Behinderungsgrad und Geschlecht zusammengestellt um miteinander zu kämpfen.

Der Samstag stand schliesslich im Zeichen des traditionellen Judo-Einzelwettkämpfe. Herlichen Dank an die Guggenmusik Kookaburra, welche die Stimmung zum warm up mit ihrer Performance bereits zum Kochen brachte.
Ein ganz herzliches Dankeschöne an die über 100 Helfer, welche das Wochenende ermöglicht haben – Ihr seid toll!
djmedia:216
close

Kontaktieren Sie uns

Whatsapp
SOCIALICON