Wer will wieder Sport machen?

Der Bundesrat hat am 29. April 2020 eine Lockerung der Corona Massnahmen für den Sport ab dem 11. Mai 2020 angekündigt.

Im Breitensport können Sportarten, bei denen die vorgegebenen Hygiene- und Distanzregeln umgesetzt werden können, ab dem 11. Mai 2020 entsprechend den jeweiligen Schutzkonzepten wieder ausgeübt werden.

Grundsätzlich sind diese Lockerungen aber nur erlaubt, wenn der jeweilige Sportverband ein detailliertes Schutzkonzept vorlegt. Dieses zeigt auf, wie die Sportart ausgeübt werden kann, sodass die Gefahr einer Ansteckung gering ist. Der SJV hat am 28. April 2020 sein Schutzkonzept beim BASPO eingereicht. Die Schutzkonzepte werden nun vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) und dem BASPO untersucht.

Wer möchte ab 11. Mai wieder gemeinsam Sport machen und deshalb bei der Umsetzung mithelfen?

Um die Möglichkeit zu nutzen, um ab dem 11. Mai Trainings im Rahmen des vom Bundesrat genehmigten Schutzkonzepte zu organisieren, suche ich Mitstreiter mit Passion & Organisationstalent.

1  JCU Covid 19 Schutzkonzept KoordinatorIn

1 TrainerkoordinatorIn

1-2 TrainingsgruppenkoordinatorInnen IT Umsetzung (IT-Umsetzungsideen & Kompetenz benötigt)

1-2 TrainingsgruppenkoordinatorInnen

3 TrainingsraumorganisatorInnen (Leitung von Kathrin Kraus)

3-4 Personen abwechselnd ab und zu vor Ort für Organisatorisches

Bitte bei mir melden. Je schneller wir agieren umso mehr Zeit haben wir um zu planen und zu koordinieren.

 

#hoppUster

Robert Wakiyama

Präsident Judo Club Uster

close

Kontaktieren Sie uns

Whatsapp
SOCIALICON